Alle Beiträge von Brigitte Metz

Ausstellung im GNM

https://www.gnm.de/services/kalender/termin/detail/24333-Vortrag%20zur%20Ausstellung%20Wanderland/

https://www.gnm.de/ausstellungen/sonderausstellungen/

Sonntag 17.03.2019 Im Germanischen.

Wir treffen uns um 10.45 Uhr vor dem Eingang

Wanderung am Pfingstmontag

mit Günther Bauer im Fichtelgebirge.

Es war wunderschön und wir waren eine wirklich nette, harmonische  Gruppe von 8 Leuten. Das Wetter war bombastisch und der Ausklang war natürlich im Biergarten.

Einmal im Jahr muß es einfach das Fichtelgebirge sein und auch mal eine etwas längere Wanderung mit ein paar Steigungen, man gönnt sich ja sonst nix. Die alten Knochen, Muskeln und Bänder müssen beansprucht werden! Von nix kummt nix!

Danke Günther und Sonja!

18 schneebg19.JPGNf-Tourverlauf-Aufzeichung komoot

Wanderung mit den Kulmbacher NF mit insgesamt 52 Teilnehmern!

Am Sonntag 22.04.2018 machten sich 7 Nürnberger NF auf den Weg nach Waischenfeld, um mit 45 (!) Kulmbacher NF zu wandern.
Ich hab mich schon sehr auf Angelika gefreut, die ich schon vor einigen Jahren bei einer Wanderung in Kulmbach kennen gelernt habe. Auch dieses Mal waren viele nette, lustige Leute dabei, schön, daß wir eingeladen waren.

Es gibt bestimmt bald eine Gegeneinladung!

Oli hat uns super geführt, alles hat gepaßt! Vielen herzlichen Dank!

Danke für Reservierung zum Mittagessen im Biohof Gut Schönhof, es gut geschmeckt.

So war die Wanderroute:

Waischenfeld – Burg Waischenfeld – Saugendorfer Höhle – Burg Rabeneck – Gut Schönhof –
Waischenfeld
Länge: 11 km
Höhenmeter: 250 hm
Laufzeit: ca. 3-3,5 h
Steiler Anstieg: Felssteig zur Burg Rabeneck – Trittsicherheit notwendig!

NF Kulturclub

Hallo Kulturclub,
der Zimmerschied kommt wieder nach Nürnberg, ins Gostner Hoftheater!
Ich schau mir das hochgelobte Stück an:
sigi-zimmerschied-1netz.jpg
Sigi Zimmerschied: „Der siebte Tag“
Ich hab schon mein Ticket und sitze in der Reihe 9.
Wer kommt mit?
Ihr müßt schnell sein, Sigi ist immer gaaanz schnell ausverkauft.
LG
Brigitte
metzwimmer@yahoo.de

Unsere traumhaft schöne Wanderung am 15.10.2017

   Unsere traumhaft schöne Wanderung am 15.10.2017

Start war um 10:15 am Bahnhof Ebermannstadt, wir sind durch Ebermannstadt an der Wiesent gen Norden an der Bahnlinie entlang Rchtung Ebermare (Freibad,) gelaufen und haben die Wiesent überquert. Weiter gings mit guter Laune auf einem Feldweg bis Gasselsdorf.

Am Ortsende dann einen  Hohlweg hoch (an den Kellern vorbei) gen Hummerstein durch sonnigen Laubwald.

Am Hummerstein hatten wir einen atemberaubenden Blick über Ebermannstadt bis nach Erlangen und über die Burgruine Neideck bis kurz vor Muggendorf.
Weiter gings den Frankenweg über den Pavillon in Streitberg mit Blick über Streitberg, wir sahen Kletterer am Felsen der Ruine Streitberg.
Unterhalb der Ruine liefen wir weiter Richtung Streitberg, an der Muschelquelle machten wir eine kleine Rast.

Durch sonnendurchfluteten Laubwald  wanderten wir weiter die Hügel auf und ab, über sonnige Waldlichtungen und schmale, verwurzelte Wanderwege am Abgrund entlang ��

Um 15:30 Einkehr im AKZENT Hotel Restaurant Goldner Stern mit super leckerem Essen ��

Um 17:15 fuhren wir  mit der letzten Diessellok diesen Jahres zurück nach Ebermannstadt.

Toll wars, danke Dirk.

Das mach mer mal wieder!

Brigitte Metz

 

 

Weinwanderung gecancelt!!

Statt dessen:

Super Spontanwanderung

So. 15.10.2017

Oktober 15

Schöne Ausblicke auf das Wiesenttal und die Ruine Neideck

TREFFPUNKT:

Fürth HBH  08.40 UHR
Wir fahren mit der S1 um 8.57 los!!
Tagesticket plus für 2 Pers 19.10 €
 ZURÜCK: 18.02 Uhr oder 19.02. Uhr
 
Wer selbst hinfährt:
 
Beginn: 10 Uhr Ebermannstadt Bahnhof
Ende: 17:45 Ebermannstadt
von Ebs nach Gasseldorf auf den Hummerstein.
Von dort den Frankenweg folgend über Binghöhle nach Streitberg.
an der Muschelquelle vorbei am Wisenthang entlang gen Muggendorf.
Dort Einkehr im Gasthaus Brückla (Biergarten direkt an der Wisent).
Von hier  mit der Diesellok zurück nach Ebermannstadt (6 Euro)

Kondition: Mittelmäßig
15 km
500 Hm auf/abstieg
Reine Gehzeit: 4h
Anspruch: an ein paar stellen trittsicherheit erforderlich.

Gutes Schuhwerk/Regenkleidung/kleine Brotzeit/Wasser
 Bitte sofort bei Dirk anmelden!
Aber bis spätestens heute abend!!!

 

 
Dirk


Dirk Klinger / Fotograf
Hirschenstr. 19
90762 Fürth

0173-5855551
0911-1207536
maildibejo@web.de
d.klinger.photography@arcor.de

Sonntag keine Wanderung

Hallo Wanderer,

wegen schlechter Wetterprognose hat Fuzzy die Wanderung „Klumpertal“ die am Sonntag 08.10.2017 geplant war, gecancelt.

Er peilt den Feiertag, 31.10. an und bittet um Anmeldung bis

 Donnerstag 26.10. bei ihm selbst: Fuzzy Rupprecht <klaus.rupprecht@jbhost.de>

Sonntagswanderung August 13@10:00-18:00

Hallo Sonntagswanderer,
wir wandern nochmal um Kallmünz!  Wir wandern mit Birgitta.*:) glücklich
Wer hat noch nicht, wer will nochmal?
Sonntag, 13.08.2017     10 Uhr
Fuchsloch, Adolf-Braun-Str. 40, Nürnberg
Mitfahren?
Du hast selbst ein Auto?
Bitte anmelden bis
Montag  07.08.2017   20  Uhr!!!
metzwimmer@yahoo.de
Es kann heiß sein, Kopfbedeckung mitnehmen.
Und natürlich genug zu Trinken