Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

17:00 Start und kurze Kundgebung an der Gedenktafel für Benario & Goldmann ( U-Bahn Stadthalle, Fürth, Uferpromenade)

10. Juli 2017, 17:00

Liebe Antifaschisten und Antifaschistinnen,

am Montag, den 10. Juli 2017 plant die rassistische  „Alternative für
Deutschland“ (AfD) eine Saalveranstaltung  (Eventhalle-Fürth,
Siegelsdorferstr. 19) mit Beatrix von Storch in Fürth-Burgfarrnbach.

Wir mobilisieren gemeinsam mit dem Fürther Bündnis gegen Rechts gegen
die rassistische Veranstaltung! Beginnen wollen wir um 17:00 an der
Gedenktafel für Rudolf Benario und Ernst Goldmann ( 1933 von den Nazis
ermordete Widerstandkämpfer aus Fürth) an der Uferpromenade. Grund
hierfür, ist die mehrmalige Schändung dieser Tafel in kürzester Zeit.
Hier wollen wir einen Zusammenhang zu dem antifaschistischen
Widerstandskämpfer*innen und dem aufkommenden Rechtsdruck in der BRD
herstellen. Denn für uns gilt: Erinnern heisst kämpfen – den
antifaschistischen Widerstand damals und heute sichtbar machen! Kurz
darauf startet eine antifaschistische Fahrraddemo Richtung Burgfarrnbach
um lautstark ein Zeichen gegen Rassismus, faschistische Tendenzen und
sozialer Spaltung zu setzen. Zum Abschluss noch mal kurz zusammengefasst:

17:00 Start und kurze Kundgebung an der Gedenktafel für Benario &
Goldmann ( U-Bahn Stadthalle, Fürth, Uferpromenade)
anschließend Fahrraddemo nach Burgfarrnbach.
ab 18:00 Proteste gegen die AfD (Siegelsdorferstraße 19,
Fürth-Burgfarrnbach)

Details

Datum:
10. Juli 2017
Zeit:
17:00

Veranstaltungsort