Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Familienfreizeit in Slowenien

26. Mai-2. Juni

Laut legendären Erzählungen fahren die Nürnberger Naturfreunde nun bereits zum 20sten Mal nach Slowenien auf den wunderschön(st)en Campingplatz bei Bled. Einige langjährige Teilnehmer sind schon seit geraumer Zeit Teamer und Organisatoren geworden und die nächste Generation steht schon vor der Tür.

Kurz um: die Woche mit Lehrgängen in den unterschiedlichsten Outdoor-Sportarten zieht jährlich zwischen 80 bis 100 begeisterte Sportler und solche die es werden wollen an. Ausgebildete Trainer bieten Kurse und Touren im Bereich Klettern, Kajakfahren, Canyoning, Wandern, Berg-, Klettersteigen und Mountainbiken an.

Der Campingplatz bietet ideale Bedingungen, um auch die Kinder einmal ohne Bedenken von der Leine zu lassen. Der kristallklare Badesee auf dem Zeltplatz läd zum Planschen oder Rollentraining ein und auch um den Platz gibt es rund um das kleine Örtchen Lesce mit guten Kneipen allerhand zu entdecken.

Für die Freizeit ist es wichtig, dass du die Woche mitgestaltest. Für die geringe Teilnahmegebühr sorgen Trainer für Sicherheit und dafür, dass genügend Material vor Ort ist. Natürlich hilft man sich auch bei anderen Dingen untereinander. Für gemeinsame Touren und Ausflüge ist jedoch Teamwork gefragt.  Genauso freut sich die Freizeit auch über engagierte Mitfahrer, die sich mal etwas Tolles für die ganz Kurzen einfallen lassen. Finanziell können wir solche Initiativen natürlich unterstützen, solange sie nicht den Rahmen sprengen. Im vergangenen Jahr beispielsweise haben sich Kinder als Baumkletterer versucht und die Wipfel der umliegenden Bäume erklommen.

Sei kreativ und bring dich ein! Die Freizeit dankt es dir!

Gekocht wird in der Regel in Kleingruppen. Diese finden sich davor oder während der Freizeit zusammen. Am Donnerstag, wenn es das Wetter so will (klappt aber eigentlich fast jedes Jahr) veranstalten wir einen gemeinsamen Grillabend. Hierfür blockieren wir einen Abend lang einen Weg des Campingplatzes und bauen eine lange Tafel aus allen Tischen die wir finden können und grillen gemeinsam.

Als Alternative zum Zelt oder Wohnmobil gibt es Bungalows oder feste Zelte. Diese sind mit einem Kühlschrank, Kochgeschirr und anderen feinen Dingen ausgestattet. Jedoch liegen sie ein wenig außerhalb der Gemeinschaft.

Wichtig: Die Ortsgruppe hat viel Material für alle möglichen Sportarten und auch ein großes Zelt um im Regenfall Unterstand zu finden. Das alles für die Freizeit kostenfrei zur Verfügung gestellt wird. Für den Transport des Materials und beim Packen der Hänger sind wir allerdings auf die Hilfe der Teilnehmer angewiesen. Dies geschieht einige Tage vor der Freizeit.

Bitte mitbringen:

  • Camping Equipment für eine Woche (auch bei Regen)
  • Sportausrüstung soweit vorhanden
  • alte Turnschuhe oder Neoprensocken für Kajakanfänger
  • Teamgeist und gute Laune

Treffpunkt: Camping Šobec bei Bled am Samstagabend um 18:30 Uhr findet das erste PowHow (Einführungsversammlung) statt.

Teilnahmekosten: Mitglieder: Erwachsene 35 €, Kinder 10 €
Nichtmitglieder:  Erwachsene 70 €, Kinder  35 €
Kinder unter 12 Jahren sind frei.

(Info: Wir erhalten 20 % Ermäßigung auf die regulären Preise des Campingplatzes)

Anmeldung/Kontakt: naturfreunde.nbg.mitte@gmail.com (bis spätestens 31.03.2018)
Die Anmeldung wird nur berücksichtigt, wenn der Teilnehmerbeitrag fristgerecht auf folgendes Konto eingeht:

Naturfreunde Deutschland – OG Nürnberg-Mitte
Bank: Stadtsparkasse Nürnberg
Verwendungszweck: „Slowenien 2018 + Nachname, Name“

CashKonto IBAN: DE61760501010012018982 (Ausschließlich für Slowenien)

Wir freuen uns!

Berg frei!

ORGA-Team (Philipp Eiselt, Franz Rohner, Franz Herrmann, Heidrun Bogerts und Anke Lochner)

Details

Beginn:
26. Mai
Ende:
2. Juni
Veranstaltungkategorien:
, , , , , ,