Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Intuitives Bogenschießen

20. Juni, 10:00-17:00

Durch Achtsamkeit seinen Standpunkt finden – durch Konzentration sein Ziel fokussieren. Das Bogenschießen ist eines der ältesten und traditionsreichsten Kulturgüter der Menschheit. Wir laden dich ein, ohne Vereinsbindung diesen wahrlich spannenden und selbstwirksamen Sport zu entdecken.

In dem Kurs lernst du eine sichere Basistechnik und erhältst Informationen zu Material und Geschichte. Das machen wir vormittags direkt am Naturfreundehaus in Nürnberg. Am Nachmittag kannst du verschiedene Schussvarianten bei einem Spaziergang in Wald und Wiese bei Erlangen erleben (wir bilden hin und zurück Fahrgemeinschaften). Dort steht auch eine Seminarhütte zum abendlichen Grillen bereit (wer noch länger bleiben will). Bei sehr schlechtem Wetter steht uns die Bogenhalle in Fürth zur Verfügung.

 Anforderung:

 Vorkenntnisse sind keine nötig. Das Mindestalter der Teilnehmer liegt bei 10 Jahren.

 

Anfahrt/Treffpunkt:
Naturfreundehaus „Fuchsloch“

Ausrüstung: 

Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung, Getränke und Snacks für den Tagesausflug. Material: wird gestellt (Bögen, Pfeile, Armschutz)

 

Teilnehmerzahl:
max. 10 Personen

 

Teilnahmegebühr:
75 € (inkl. Material, Versicherung und Zertifikat)

 

Anmeldefrist:
Wer zuerst kommt, malt zuerst.

 

Ich freue mich auf euch!

 

Berg frei!

 

Peter März

 

Details

Datum:
20. Juni
Zeit:
10:00-17:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Peter März
E-Mail:
p.maerz@naturfreunde-nuernberg-mitte.de

Veranstaltungsort

Fuchsloch
Adolf Braunstraße 40
Nürnberg, 90429 Deutschland
+ Google Karte anzeigen